The Outer Worlds – Neues Science-Fiction Rollenspiel von Obsidian

Das Geheimnis um das neue Projekt von Obsidian Entertainment ist endlich gelüftet und nennt sich „The Outer Worlds“Wer bei dem Namen Obsidian nicht gleich Bescheid weiß, hier eine kleine Hilfestellung – Obsidian Entertainment ist bekannt für feinste Rollenspielkost wie Fallout: New Vegas, Star Wars: Knights of the Old Republic II: The Sith Lords und Pillars of Eternity 1 & 2.

In dem neuen Science-Fiction Einzelspieler-Rollenspiel The Outer Worlds spielen wir einen in Vergessenheit geratenen Raumfahrt-Kolonisten, der sich auf dem Weg an den Rand der Galaxie befindet. Nach Jahrzehnten langer Kältetiefschlafphase werden wir wieder ins Leben zurückgeholt und befinden uns inmitten einer gigantischen Verschwörung. Die Welt wird ausschließlich von Megakonzernen regiert und an allen Ecken und Enden werden wir mit Werbung im Stil der ca. 30er und 50er Jahre effektvoll zugekleistert.

Wie üblich in den Rollenspielen von Obsidian erfüllen wir nicht stupide Quests, sondern beeinflussen mit unseren Entscheidungen den kompletten Handlungsverlauf des Spiels. The Outer Worlds erscheint 2019 für Xbox One, PlayStation 4, und Windows PC. Mega-Hype!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: