Trailer: Dragon’s Dogma: Dark Arisen (Nintendo Switch)

Dragon’s Dogma: Dark Arisen ist ein grundsolides JRPG (Japan-Rollenspiel) im Stil eines eher klassischen Rollenspiels mit der Besonderheit, dass wir immer drei KI-Begleiter (Vasallen) im Gepäck haben. Diese Vasallen kämpfen völlig selbstständig und setzen die von uns erlernten Fähigkeiten bestmöglich ein.

Riesige Kreaturen und tolle Charaktere

Dragon’s Dogma erschien ursprünglich 2012 für die Playstation 3 und die Xbox 360 und wurde mit der ca. 15-Stündigen Erweiterung zu Dragon’s Dogma: Dark Arisen. Ich selber habe das Rollenspiel Dragon’s Dogma: Dark Arisen erst im Jahr 2016 auf dem Windows PC gespielt und es zu diesem Zeitpunkt fast am Stück verschlungen.

Der Einstieg in das Abenteuer rund um die Hauptstadt Gran Soren ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber hat man sich erst mal mit den Eigenheiten von Dragon’s Dogma: Dark Arisen angefreundet, öffnet sich einem eine Welt voller vieler guter Geschichten, spektakulären Kämpfen und jeder Menge guter Quests.

Dragon’s Dogma: Dark Arisen

Genre: Rollenspiel| Release: 23. April | Plattform: Nintendo Switch

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: