Anno 1800 – Closed Beta Analyse

Das neue Anno schließt da an, wo die alten Anno-Teile aufhörten. Wie und was genau Anno 1800 richtig macht und was es Neues aus dem Inselleben gibt, dass lest Ihr in unserer kleinen, feinen Closed Beta Analyse.

Neuland in Sicht!

So viel schon einmal vorweg, die Anno Beta Analyse von rush’B’fast setzt auf den Mehrspieler/Koop-Modus. Das Erstellen von Mehrspielerpartien in Anno 1800 ist überraschend einfach und schon nach wenigen Klicks ist eine Partie mit Freunden kreiert. Jetzt noch die typischen Spieloptionen wie Inselgrößen, Startkapital und favorisierte Einstellungen vornehmen und bereits nach einer kurzen Ladezeit betreten wir das Neuland in Anno 1800.

Die Oberfläche in der Beta-Version präsentiert sich richtig schön intuitiv und nach wenigen Minuten wuselt das Landleben schon auf dem Monitor. Und siehe da, es scheint fast so als käme bei mir ein bisschen Anno 1404 Feeling auf, welches für meinen Geschmack immer noch der Favorit der Anno-Teile ist.

Wie die Zeit vergeht

Huch, schon zwei Stunden gespielt! Wie gewohnt erscheint eine sympathische Meldung am Bildschirmrand die mir sagt, dass es empfehlenswert wäre, vielleicht einmal aufzustehen und sich einen Kaffee zu holen – wie habe ich das vermisst. Übrigens, der Soundtrack des Spiels ist der Knaller: Wenn man sich nach all den Stunden Spielzeit nicht an der Musik stört, hat man, denke ich, alles richtig gemacht.

Das neue Zeitalter fügt sich optisch super in die Anno-Reihe ein und dank neuer Kameraoptionen wie die Postkartenkamera auf der Taste F1, kann man noch viel besser in die erbaute Welt eintauchen und wunderbare Nahaufnahmen erstellen.

Ein gutes Gefühl

Ich muss ehrlich sagen, ich habe seit den letzten Anno-Teilen nicht mehr viel erwartet, denn die Handelswege, Strategieelemente und Mehrspieleroptionen wurden immer weniger. Auch das eher futuristische Setting hat mich nicht so angesprochen, obwohl es optisch sehr schön umgesetzt war. Anno 1800 hingegen wirkt auf mich, als hätten sich die Entwickler noch einmal hingesetzt und zusammen mit der Community (Anno Union) ein Spiel entwickelt, wo auch alte Anno-Fans gerne wieder reinschauen. Ich freue mich schon auf die fertige Version im April.


Anno 1800

Release Termin: 16. April | Erhältlich für: Windows PC
Entwickler: Blue Byte
Publisher:
Ubisoft
Website: www.ubisoft.com/de-de/game/anno-1800
Anno Union: www.anno-union.com

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: