Neues von Iron Danger, Ghost of Tsushima, Guild Wars 2 …

Trailer oder Ankündigung verpasst? Mit dem »Game Trailer Wochenrückblick« von rush’B’fast holt ihr alle aktuellen Neuheiten der letzten sieben Tage im Nu wieder auf.

Iron Danger

Dank der Zeitmanipulations-Mechanik entsteht eine einzigartige Kombination, die taktische Tiefe rundenbasierter Spiele mit der spannenden Action von Echtzeitspielen mischt. Iron Danger erscheint am 25. März auf Steam.


Ghost of Tsushima

Es wird episch! Der neue Trailer von Ghost of Tsushima stellt weitere Charaktere der Spielwelt vor, unter anderem die Vaterfigur Onkel Shimura, Lord (“jito”) und Khotun Khan, den Anführer der mongolischen Armee. Ghost of Tsushima erscheint am 26. Juni exklusiv für PlayStation 4.


Monster Truck Championship

In Monster Truck Championship erleben wir Fahrer 25 Strecken in verschiedenen Städten der Vereinigten Staaten. Spielmodi: Freistil, Rennen, Zerstörung, Zeitrennen, sowie ein Online-Modus, in dem bis zu acht Spieler gegeneinander antreten können. Wroooooom!


Destiny 2: Saison der Würdigen

Saison der Würdigen – Key-Features:

  • der PvP-Modus Prüfungen von Osiris kehrt zurück
  • neue exotische Waffen und Rüstungen
  • neuer Saisonpass und Belohnungen
  • neues saisonales Event „Hüter-Spiele“
  • Fortsetzung der Destiny-Geschichte: Kämpft Seite an Seite mit Rasputin, um die Letzte Stadt zu retten
  • neues Saison-Artefakt: Neue Mods und Kampf-Verbesserungen

VALORANT

In VALORANT stehen den Spielern eine vielfältige Truppe übernatürlicher Agenten aus echten Kulturen und Regionen zur Auswahl, die alle ihre einzigartigen Fähigkeiten ins Spiel bringen. Der erwartete taktische First-Person-Shooter VALORANT erscheint diesen Sommer für Windows PC.


Tom Clancy’s The Division 2 – Die Warlords von New York

Nachdem Spieler die Kampagne Die Warlords von New York abgeschlossen haben, können sie zwischen Washington DC und New York City per Schnellreise reisen, um so Zugang zu allen Inhalten von The Division 2 zu erhalten.


Guild Wars 2 – Visionen der Vergangenheit: „Stahl und Feuer“

Wie die Zeit vergeht!? Zum 15. Jahrestag der Guild Wars Reihe präsentiert ArenaNet ein neues Erlebnis: Visionen der Vergangenheit: Stahl und Feuer für Guild Wars 2, welches am 17. März veröffentlicht wird.


Total War: THREE KINGDOMS – A World Betrayed

Mitten in der Nachkriegszeit des verheerenden Konflikts im Jahr 190 n. Chr. streiten sich Chinas führende Kriegsherren darum, wer das Machtvakuum im Herzen der Han-Dynastie zu füllen vermag. Inhalt: Zwei neue Fraktionen, 13 spielbare Fraktionen, neue Kampfeinheiten, neue Charaktere. Die Erweiterung erscheint am 19. März 2020.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: