Schlagwort: Blizzard Entertainment

Quelle: Nintendo - Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung

Neues von Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung, Microsoft Xbox Series, Wingspan …

Eine weitere große Ankündigung von Nintendo, wie kann das sein? Ist das nun der geheimnisvolle »Breath of the Wild« Prequel? Zusätzlich in der »Trailershow« lauern »brandneue Indie-Titel« und welche, die das »Early-Access Programm« von Steam endlich verlassen.

Quelle: Insomniac/gamescom - Ratchet & Clank: Rift Apart

gamescom 2020 – Alle Highlights der digitalen Messetage

Angeguckt und Aufbereitet: »rushBfast« zeigt Euch alle »Neuheiten« des diesjährigen interaktiven »gamescom-Online-Wochenendes«. Frische Infos aus den zugehörigen »Shows«, digitalen »Messeständen« und informativen »Messe-Streams« der Spieleentwickler.

Quelle: Microsoft - X019 London

X019: Alle Neuheiten aus dem Hause Microsoft

Wow! In London auf der »X019« gabe es drei brandneue Spiele-IPs und vier Weltpremieren – »Microsoft« haut zum Jahresende nochmal richtig auf den Putz.

Quelle: Artwork (Blizzard), Composing rushBfast

Alle Ankündigungen der Blizzcon 2019

Am Wochenende war es wieder soweit, die »BlizzCon 2019« in Anaheim hatte ihre Pforten geöffnet. Wie immer erschienen die Fans in Scharen und sorgten für den nötigen Applaus der vielen neuen Ankündigungen aus dem Hause »Blizzard«.

Quelle: artofae.artstation.com - Anthony Eftekhari - StarCraft II: Heart of the Swarm

Landschaften aus dem Blizzard Universum von Anthony Eftekhari

Anthony Eftekhari ist Senior Artist bei Blizzard und spezialisiert auf das sogenannte Matte Painting.

Median XL Intro

Median XL – Die ultimative Diablo 2 Fan-Erweiterung

Letztes Wochenende wurde Diablo 2 wieder einmal erneut zum Leben erweckt und das dank einer extrem aktiven Fangemeinschaft und soliden Modding-Community.

Rastakhans Rambazamba

Hearthstone: „Rastakhans Rambazamba“ Gratiskarten

Sobald am 4. Dezember die neue Hearthstone-Erweiterung „Rastakhans Rambazamba“ veröffentlicht wird, erhaltet Ihr für kurze Zeit beim Login 6 Gratis-Kartenpackungen für die aktuelle Edition.

Blizzard Entertainment: Classic Arcade

Blizzard Spiele-Klassiker in US Battle.net Accounts aufgetaucht

Wie ich heute festgestellt habe, kann man bei Blizzard Entertainment (Battle.net) aktuell Blackthorne (1994), Rock & Roll Racing (1993) und The Lost Vikings (1992), die damals noch unter dem Firmennamen Silicon & Synapse veröffentlicht wurden, als Classic Arcade Versionen herunterladen.

Blizzard - Battle for Azeroth Cinematic-Trailer

World of Warcraft: Gratis E-Books „Klagelied“ und „Ein guter Krieg“

Auf der offiziellen Blizzard Webseite könnt Ihr Euch aktuell die beiden, über 100 Seiten starken E-Books mit den Titeln „Klagelied“ und „Ein guter Krieg“ herunterladen.

Starcraft Artwork

Blizzard feiert 20 Jahre Starcraft

Blizzard feiert 20 Jahre Starcraft und bietet allen Spielern die Möglichkeit mitzufeiern und damit in jedem der beliebten Blizzard-Spiele Gratisbelohnungen zu erhalten.

Quelle: Blizzard - Hearthstone - Jahr des Raben

Hearthstone: Jahr des Raben

Blizzard hat soeben bekannt gegeben: Ein neues Hearthstone Jahr beginnt bald! Nach dem Jahr des Mammuts folgt nun das Jahr des Raben.

Quelle: Blizzard - Hearthstone World Championship: "Tom60229" Wei Lin

HTC: World Champion (Jahr des Mammuts)

Nach einem spannenden Wettkampf zwischen den besten Hearthstone Spielern der Welt ist nun „Tom60229“ Wei Lin aus Taiwan der neue Weltmeister und darf sich über ein Preisgeld in Höhe von 250.000 US-Dollar freuen. Herzlichen Glückwunsch.

Super Nintendo Spiel - Rock 'n' Roll Racing

Hidden Gem: Rock ’n‘ Roll Racing

Kann sich noch jemand an Rock ’n‘ Roll Racing aus dem Jahr 1994 für den Super Nintendo erinnern? Entwickelt wurde dieser Fun-Racer vom Studio Silicon & Synapse, welches heute besser bekannt ist als Blizzard Entertainment. Rock ’n‘ Roll Racing ist ein kampfbasiertes Rennspiel in einer isometrischen Perspektive.

Hearthstone Tavern Brawl Wallpaper

Hearthstone World Championship 2017/18

Seit heute findet in Amsterdam die Hearthstone Weltmeisterschaft statt. Hier entscheidet sich wer von den sechzehn qualifizierten Spielern gewinnen wird. Das Turnier geht noch bis zum 21. Januar und es gibt ein Preisgeld in Höhe von 1.000.000 Dollar.